Allgemein

Dampfen – welches Liquid mag man

(Werbung) Dampfen eine alternative zum Rauchen. Doch ist Dampfen genauso wie das Rauchen einer Zigarette? Selbst habe ich noch nicht gedampft. Aber ein Bekannter dampft gerne und hat da unterschiedliche Geschmacksrichtungen, je nach Lust nimmt er einen anderen Geschmack. Aber ich finde das schon interessant was das ist und welche Möglichkeiten man hat. Fragen über Fragen, die ich versuche aufzugreifen.

Wie ist das mit euch. Dampft jemand und wenn ja mit einen Lieblings Liquid? Und dampft ihr nur draußen oder auch drinnen?

Was ist Dampfen?

Die Nutzung von elektrischen Zigaretten nennt sich Dampfen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim Dampfen um eine Alternative zu Tabakzigaretten. Die größte Zielgruppe für E-Zigaretten ist für Raucher oder Ex-Raucher, die dem Tabak Lebewohl sagen möchten und im Dampfen eine alternative finden. Beim Dampfen kann auch Nikotin gedampft werden wenn man möchte, aber der E-Dampf enthält, im Gegensatz zum Tabakrauch deutlich weniger gesundheitsschädliche Stoffe.

Dampfen

Bei E-Zigaretten findet keine Verbrennung statt. Der Inhalt entsteht durch die Verdampfung von Flüssigkeiten, Liquids (auch E-Liquid oder E-Juice). Die grundlegende Funktionsweise ist sehr einfach. Die Verdampfung entsteht durch Hitze. Um diese Hitze zu erzeugen, wird elektrischer Strom genutzt.

Eine E-Zigarette besteht aus:

Eine Batterie oder der Akku liefert den benötigten Strom an die Verdampfer Einheit. Im Verdampfer befindet sich eine Drahtspule, durch die der Strom hindurchfließt. Die Spule wird meist Heizdraht genannt. Wie bei einer Herdplatte heizt sich der Wendel durch den Stromfluss auf. Im Kern der Spule befindet sich ein Dochtmaterial ist meistens Watte, welches vom Liquid getränkt wird. Durch die entstehende Hitze verdampft das Liquid. Dieser Dampf wird über das Mundstück inhaliert. Modelle gibt es sehr viele, welches Modell zu einen passt muss man ausprobieren.

Was brauche ich zum Dampfen?

Wer nun mit dem Dampfen anfangen möchte, sieht sich zunächst mit einem riesigen Angebot von Produkten. Ohne zu wissen, was wirklich benötigt wird, kann das schnell zu Frust führen. Das Starterset für neue Dampfer ist sehr okay. Alles, was zwingend gebraucht wird, ist eine E-Zigarette, der Akku dazu, eine Verdampfer Einheit und ein Liquid. Es werden aber Startersets angeboten, die für den Anfang ausreichen. Dort ist alles Wichtige enthalten was gebraucht wird. Einsteigersets gibt es schon ab 25 Euro und sind benutzerfreundlich und man muss nicht viel lernen dafür.

Wichtig zur Schutzvorkehrung

Aktuelle E-Zigaretten haben eine Schutzvorkehrung, sodass Kurzschluss oder Tiefenentladung der Batterie eigentlich keine Themen mehr sein sollte. Natürlich solltest du bei deiner E-Zigarette, wie bei allen anderen Wertgegenständen, auf eine sachgemäße Nutzung achten. Das beugt Risiken vor und verlängert das Leben der E-Zigarette.

Dampfen

Viele Dampfer haben keine fest verbauten Akkus. Sollte die neuen E-Zigaretten einen zusätzlichen Akku benötigen, darauf achten, dass dieser sich für die Verwendung in E-Zigaretten eignet. Durch einen falschen Akku wird die E-Zigarette in der Regel durchaus die Elektronik zerstört werden. Lass dich genau Beraten, damit es der richtige Akku ist.

Die Auswahl an Liquid ist groß

Die Auswahl an unterschiedliches Liquid ist groß und nicht immer zu überschauen. Ich kommt es auf den Persönlichen Geschmack an, am Anfang sollte man eine kleine Auswahl an unterschiedliches Liquid zur Hand haben. Auf diesen Weg kann man das richtige Aroma für sich finden.

  • Süßes wie Vanillepudding und Marshmallow
  • Bier, Cola und andere Getränke
  • Fruchtiges wie Erdbeeren, Apfel, Blaubeeren und andere Früchte
  • Besonderes wie Käsekuchen, Spekulatius oder Latte Macchiato
  • Drachenfrucht, Grapefruit und Passionsfrucht
  • Und unterschiedliche Tabak Geschmacksrichtungen

Nur für alle ab 18 Jahren!

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung